Daniel Barth, InformationsarchitektKonzeption, Beratung, Gestaltung.

Leistungen

Qualifikationen

KonzeptionPapier, Bleistift, die richtigen Fragen.

Am Anfang stehen Fragen. Zum geplanten System, seinen Benutzern, seiner Funk­tio­na­lität. Die Antworten hier­auf bil­den den Aus­gangs­punkt der Kon­zep­tions­phase.

Lange vor Screen­design und ersten Code­zeilen sind zen­trale Fragen zu klären: Was wird ent­wickelt? Für wen? Welche Funk­tionen sind erfor­der­lich? Welche Motive ver­fol­gen die Nutzer, welche die An­bieter? Welche Res­sourcen stehen zur Ver­fü­gung? Dies mag trivial klingen. Lang­jährige Projekt­er­fah­rung zeigt hin­gegen, dass eine Ver­nach­lässi­gung der Kon­zept­ions­phase immer wieder zu ver­meid­baren Fehl­ent­wick­lungen führt. In fort­ge­schrittenen Projekt­phasen sind diese dann nur mit erheb­lichem Ressour­cen­aufwand zu korri­gieren. Ver­zöger­ungen und Mehr­kosten sind die Folge. Der Ein­fluss stimmiger Kon­zept­ion auf Erfolg von Projekt und Produkt sollte daher nicht unter­schätzt werden.

InformationsarchitekturPlanung kommt vor Baubeginn.

Was wird entwickelt, für wen, mit welcher Funk­tio­nalität - so­bald ein schlüssiges Kon­zept diese Fragen beant­wortet, schlägt die Stunde der Archi­tekten. Abstrakte Ziel­setz­ungen erhalten so kon­krete Gestalt.

Struk­tu­rierung von Inhal­ten und Funk­tionen, Kate­gori­sierung und Hie­r­­ar­chi­­sie­rung, Anord­nung von Ele­menten, Ent­wurf der Navi­gations­struktur, Wire­framing des Seiten­layouts - die Auf­gaben des Infor­mations­archi­tekten sind viel­fältig. Stets im Blick sind dabei die Anfor­der­ungen der Usability, die ein zen­trales Kri­terium aller Ent­schei­dungen bilden. Auch die Ablei­tung opti­mierter Dar­stell­ung und Inter­aktions­form für ein brei­tes Spek­trum von End­geräten fällt in die Ver­ant­wort­ung des Informationsarchitekten.

UsabilityIm Dienste des Nutzers.

Alle Über­legungen der Usa­bility stellen den Nutzer in den Mittel­punkt: Effek­tivität, Effi­zienz und Zufrie­den­heit bei Ver­wen­dung eines Sys­tems sind die Leit­kri­terien. Ihre Opti­mier­ung ist das zen­trale Anliegen.

Ausgangspunkte für Opti­mier­ungen fin­den sich in Heu­ris­tiken und dem Erfahr­ungs­schatz von Exper­ten. Erkennt­nisse lassen sich ferner durch Tests und Befra­gungen der Nutzer gewinnen. Hierfür steht ein Spek­trum quan­tita­tiver und quali­tativer Methoden zur Ver­fügung, die teil­weise bereits mit geringem Auf­wand realis­ierbar sind. Durch früh­zeitige Berück­sich­tigung wird ein ideales Ver­hält­nis von Auf­wand zu Ergebnis erreicht. Vor­bild­liche Usa­bility unter­stützt auch die Kunden­bindung und dient der posi­tiven Abgren­zung von Mit­bewer­bern. Sie spielt so eine zen­trale Rolle für den Erfolg eines Systems.

Responsive DesignIn allen Welten Zuhause.

Die Nutzung des Webs erfolgt mit einer zuneh­menden Viel­falt von Ge­rä­ten. Smart­phones und Tab­lets über­treffen den PC dabei bereits häufig an Be­deu­tung. Res­pon­sive Design begeg­net dieser Heraus­for­derung.

Responsive Design ermög­licht opti­mierte Dar­stellung, Usa­bility und Per­for­mance auf einem brei­ten Spek­trum rele­vanter Geräte. Hierzu stehen viel­fältige server- und client­seitige Maß­nahmen bereit. Bereits mit geringem Auf­wand können signi­fi­kante Ver­besser­ungen erzielt werden. Eine früh­zeitige Ein­bin­dung im Ent­wick­lungs­prozess ist emp­feh­lens­wert: Bei Berück­sich­tigung in Kon­zept­ions- und Archi­tek­tur­phase wird ein ideales Ver­hält­nis von Auf­wand zu Ergeb­nis erreicht. Doch auch für beste­hende Sys­teme bietet Res­pon­sive Design umfang­reiches Opti­mierungs­potenzial.

Frontend-EntwicklungAus Konzept wird Realität.

Nach Konzep­tion und Archi­tektur entsteht im Ent­wick­lungs­prozess ein reales System. Auch in dieser Phase kann ich als erfah­rener Front­end-Ent­wick­ler unter­stützen.

Auf diese Weise kann ich ein Pro­jekt über den Ent­steh­ungs­prozess hinweg beg­leiten: Sie erhal­ten umfas­sende Leis­tungen aus einer Hand und haben einen Ansprech­partner, der mit Ihrem System detail­liert vertraut ist. Auch in lau­fenden Pro­jek­ten über­nehme ich gern die Front­end-Ent­wick­lung oder unter­stütze ein beste­hen­des Team. Mit meinem Netz­werk einge­spiel­ter und ver­läss­licher Part­ner kann ich auch die Um­setz­ung um­fang­reicher und tech­nisch an­spruchs­voll­ster Sys­teme zuver­lässig ge­währ­leis­ten.

WerkzeugeDie kleinen Helfer.

Papier und Bleistift begleiten die ersten Schritte. Danach unterstützt ein Set von Werkzeugen die Visualierung und Diskussion von Konzept, Architektur und Gestaltung.

Werkzeugkasten

VitaZur Person.

Magister in Infor­mations­wissenschaft, vor Studien­beginn bereits Grün­dung einer Agen­tur für Web­ent­wicklung, über 10 Jahre als Geschäfts­führer, über 15 Jahre Berufs­erfahrung im IT-Umfeld, seit 2006 auch frei­beruflich als Kon­zepter, System­architekt und Berater tätig.

Usability und Informations­architektur bildeten bereits Studien­schwer­punkte (Uni­versität des Saar­landes). In paralleler wissen­schaft­licher Tätig­keit am DFKI beschäf­tigte ich mich mit intelli­genten Agen­ten auf Mobil­geräten. Mobile End­geräte, ihr spezi­fischer Nutz­ungs­kontext und resul­tierende Impli­kationen für die Usa­bility bil­deten das Thema meiner Abschluss­arbeit (PDF, 2,6MB). Um­fang­reiche Praxis­erfah­rungen er­warb ich be­reits studien­beglei­tend als Mit­gründer und Geschäfts­führer einer Agen­tur für Web­ent­wicklung. Seit 2006 bin ich bundes­weit als Frei­beruf­ler in Sachen Kon­zeption, Gestal­tung und Bera­tung im Ein­satz. Nach Sta­tionen in Kap­stadt und Ham­burg lebe ich seit 2009 in Berlin.

KlientenVon Partnern und Projekten.

In den vergangenen Jahren waren unter anderem fol­gende Unter­nehmen und Insti­tu­tionen meine direkten Auftrag­geber. Mit einigen dieser Klien­ten wurden Pro­jekte im Auf­trag Dritter reali­siert. Aus ver­trags­recht­lichen Gründen (NDA) können die Kunden ein­zelner Pro­jekte hier nicht ge­nannt werden. Ich bitte um Ver­ständnis.

Logo TherapyGuide GmbH Logo Experts Inside GmbH Logo MPI Informatik Logo Universität des Saarlandes Logo Klassik.TV media broadcast GmbH Logo webmate Logo Testfabrik AG Logo LOOX Sports GmbH Logo oliver Jungmann Logo DFKI GmbH Logo The Captury Logo Xailabs GmbH Logo GfK SirValUse Consulting GmbH Logo Lopavent GmbH

KontaktDie direkte Rede.

Für aktuelle Verfügbarkeit, Konditionen und die Klärung von Fragen aller Art sprechen Sie mich einfach an:

+49 176 3806 72 72

+49 176 3806 72 72

daniel@konzepter.eu

vCard




Impressum

Daniel Barth
Allerstraße 17
12049 Berlin

Inhaltlich Verantwortlicher
Daniel Barth, Anschrift & Kontakt s.o.

Steuernummer
16/217/02879

Haftungsausschluss

Haftung für Inhalte
Die Inhalte dieser Seite wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links
Dieses Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht
Die durch den Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Statistische Auswertungen mit PIWIK
Diese Seite verwendet Piwik, eine Open-Source-Software zur statistischen Auswertung von Besucherzugriffen. Hierfür werden “Cookies” verwendet, kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Seitenaufrufe ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieses Internetangebotes werden auf dem Server des Anbieters in Deutschland gespeichert. Ihre IP-Adresse wird dabei vor der Speicherung anonymisiert. Sie können die Installation von Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihres Browsers verhindern.